Jetzt spenden
Herzlich willkommen beim Perthes-Haus in Paderborn!Begleitung von Menschen im AlterLebensfreudeSoviel Selbstbestimmung wie möglich, soviel Unterstützung wie nötig

Herzlich willkommen beim Perthes-Haus in Paderborn!

Wir sind eine Einrichtung der Evangelischen Perthes-Stiftung e. V., einem überörtlichen diakonischen Träger mit Einrichtungen und ambulanten Diensten im Bereich der Diakonie Rheinland-Westfalen Lippe e. V. Hier werden Menschen im Alter, Menschen mit Behinderungen, Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten und Menschen in der letzten Lebensphase begleitet.

Begleitung von Menschen im Alter

Unser Haus ist ein Daheim für Menschen mit Pflegebedarf und dem Anspruch an Wohnlichkeit, Sicherheit und Lebensqualität. Wir bieten liebevoll und individuell gestaltbare Wohneinheiten. Angehörige finden vertrauensvolle Entlastung durch unsere Kurzzeitpflegeangebote.

Lebensfreude

Ein aktives Miteinander und ein regelmäßiger Austausch bei Festen und Veranstaltungen gehört zu unserem lebendigen Alltag.

Soviel Selbstbestimmung wie möglich, soviel Unterstützung wie nötig

Wir begleiten unsere Bewohnerinnen und Bewohner hochkompetent und menschennah im Alltag. Unser Ziel ist die bestmögliche Lebensqualität für jeden Einzelnen. Wir wünschen uns, dass sich die uns anvertrauten Menschen bei uns wohl fühlen!

Sehr geehrte Damen und Herren, Angehörige, Betreuer und Besucher,

in unserer Einrichtung richten wir uns stets nach den aktuellen rechtlichen Regelungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie, unter anderem nach dem Infektionsschutzgesetz, der Coronaschutzverordnung, der Corona-Test und Quarantäne-Verordnung sowie der Allgemeinverfügung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales (CoronaAVEinrichtungen) zum Schutz von Menschen in Einrichtungen der Pflege, besonderen Wohnformen für Menschen mit Behinderungen einschließlich Kurzzeitwohneinrichtungen der Eingliederungshilfe und Einrichtungen der Sozialhilfe vor dem Eintrag von SARS-CoV-2-Viren unter Berücksichtigung des Rechts auf soziale Teilhabe. Die jeweils aktuelle Fassung der rechtlichen Regelungen können Sie hier nachlesen. https://www.mags.nrw/coronavirus-rechtlicheregelungen-nrw#verordnungen

Bitte beachten Sie, dass Sie die Einrichtung nur negativ getestet betreten dürfen (Selbsttest in Eigenverantwortung oder in einer offiziellen Teststelle durchgeführt, nicht älter als 24 Stunden). Bitte berücksichtigen Sie dies bei der Besuchsplanung und nutzen Sie auch Bürgertest-Angebote in der Nähe, um schon getestet in die Einrichtung zu kommen.

In unserem Haus besteht für Besucher*innen eine Maskenpflicht (FFP2-Maske).

In unserem Hause bieten wir Besucher*innen zu folgenden Zeiten Coronaschnelltests (PoC-Tests) an:

Montag              02.01.+09.01.+16.01.+                 11:00 – 12:00 Uhr
                           23.01.+30.01.2023
Dienstag            03.01.+10.01.+17.01.+                 15:00 – 17:00 Uhr
                           24.01.+31.01.2023
Mittwoch           04.01.+11.01.+18.01.+                 11:00 – 12:00 Uhr
                           25.01.2023
Donnerstag       05.01.+12.01.+19.01.+                 15:00 – 17:00 Uhr
                           26.01.2022
Freitag               06.01.+13.01.+20.01.+                 11:00 – 12:00 Uhr
                           27.01.2022
Samstag            07.01.+14.01.+21.01.+                 15:00 – 16:00 Uhr
                           28.01.2023
Sonntag             08.01.+15.01.+22.01.+                 15:00 – 16:00 Uhr
                           29.01.2023

Eine vorherige Anmeldung, besonders an den Wochenenden, ist erforderlich! Individuelle Termine in Ausnahmefällen nach Absprache mit der Einrichtungsleitung unter Tel.:  05251 18896-0

Herzlich willkommen beim Perthes-Haus in Paderborn!

In Paderborn sind wir seit vielen Jahren als zuverlässiger diakonischer Partner bekannt: Wir bieten Menschen mit Pflegebedarf ein neues Zuhause, wenn das Leben in den eigenen vier Wänden nicht mehr möglich ist.

Das Wohlbefinden unserer Bewohnerinnen und Bewohner sowie das gute Gefühl ihrer An- und Zugehörigen stehen für uns an erster Stelle.

Deshalb sind eine sichere, wohnliche Umgebung mit individuellen Einrichtungsmöglichkeiten, eine fachlich optimale und bedarfsorientierte Umsorgung und vielfältige Angebote für die Verbesserung bzw. Erhaltung der Lebensqualität der uns anvertrauten Menschen für uns selbstverständlich.

Unser Tun fußt auf dem christlichen Menschenbild.